Th14.5/Ichirins Ending auf Deutsch

From Touhou Patch Center
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of a page Th145/Ichirin's Endings and the translation is 100% complete.

Other languages:German 100% • ‎English 100% • ‎Google Translate English 100% • ‎Spanish 100% • ‎Indonesian 100% • ‎Japanese 100% • ‎Korean 100% • ‎Swedish 100% • ‎Thai 100% • ‎Vietnamese 100%
Gnome-colors-gtk-edit.svg data/event/script/ed_ichirin.pl.jdiff


 

――Der Myouren Tempel.\.

Hier und da konnte man menschliche Besucher vorbeikommen sehen,\.

aber es war hauptsächlich ein buddhistischer Tempel für Youkai.

 

\c[255,225,185]Hijiri: "Ichirin, was hast du denn? Was starrst du nur für Löcher in die Luft?"\.

\c[255,210,255]Ichirin: "Haah... entschuldigt bitte,\.

aber seit ein paar Tagen weiß ich nicht mehr wo mir der Kopf steht."

 

\c[255,225,185]Hijiri: "Aber du bist doch Hals über Kopf losgestürmt und hast gerufen:\.

'Ich schnapp mir alle Okkultkugeln!'\.

Was hast du denn danach getrieben?"

 

\c[255,210,255]Ichirin: "Okkultkugeln...\. Ach ja, das war's wohl..."

 

Ichirin schien sich an etwas zu erinnern.\.

Gleich nachdem sie die Kugeln gesammelt hatte,\.

verlor sie irgendwie das Bewusstsein,\. und fand sich in einem wundersamen Traum wieder.

 

Überwältigende Hitze,\.

eine strahlend helle Nacht,\.

umringt von schwindelerregend hohen Türmen.

 

Hier hatte sie einen Flug gemacht.\.

Sie war umzingelt von gewaltiger Energie,\.

aber keine die erheiternd wirkte.

 

\c[255,210,255]Ichirin: "Ja, genau... ich hatte einen Traum.\.

Einen sehr seltsamen Traum.\.

Von einer Welt, in der sich alle nur vor sich selbst abweisen..."

 

\c[255,225,185]Hijiri: "Fühltest du dich denn von dieser Welt abgewiesen?"\.

\c[255,210,255]Ichirin: "Abgewiesen...?\.

Ja, ich glaube schon."

 

\c[255,225,185]Hijiri: "Sagtest du nicht, mit den sieben Kugeln könnte man die Erleuchtung erlangen?\.

Vielleicht bedeutet es nur...\.

dass du noch nicht bereit für die Erleuchtung bist."

 

War diese fremde Welt etwa Buddhas Welt?\.

Wäre das der Fall, dann würde noch etliche Zeit vergehen,\.

bis sie sich dort wohl fühlen konnte.

 

Wenn diese Welt wirklich die Erleuchtung bedeutete...\. ...dann wollte Ichirin niemals erleuchtet werden.